www.amedera.de

Weitere Bilder

Direkt an der Nord-Ostküste Balis (schmaler Strand mit überwiegend schwarzen Kieselsteinen), im kleinen Ort Kubu gelegen. Auf der zweieinhalbstündigen Fahrt vom Flughafen Denpasar zum Siddhartha Dive Resort und Spa - vorbei an Reisterrassen, Tempeln und kleinen Dörfern - sammeln Sie erste Eindrücke von der landschaftlichen Schönheit und kulturellen Vielfalt Balis.

Auf einen Blick

amedera „Dive & Relax“ / Arrangement B318

Termine:
Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin!

Bitte informieren Sie uns unter „amedera Travel-Service“. amedera erstellt Arrangements nach Maß: Sagen Sie uns gern welche SPA- und Tauch-Leistungen Sie wünschen und wir lassen Ihnen ein individuelles Angebots-Special zukommen!

Arrangement-Preis:
ab EUR 1.255,- p.P. bei Belegung des Superior Bungalows mit 2 P.

Sie möchten alleine reisen? Gern bieten wir Ihnen auf Anfrage die Einzel-Belegung des Superior Bungalows an. Weitere Zimmer-Kategorien und Villen-Belegung jederzeit auf Anfrage! 

Nicht enthaltene Leistungen:
An- und Abreise
Getränke
Persönliche Ausgaben
Eintrittsgelder
alle unter Extras aufgeführten Angebote

Optional:

  • Flugangebot Economy oder Business auf Anfrage
  • Transfer Flughafen/Hotel und zurück, ca. EUR 50,- p.P. bei 2 Personen/Tour 
  • Room-Upgrades jederzeit auf Anfrage: Deluxe-Bungalow; Oceanfront Deluxe-Bungalow; Villas Santai und Pantai
  • Aufpreis Halbpension bzw. Vollpension (nur vorab buchbar): EUR 18,- bzw. EUR 30,-/Tag p.P.

* Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen der amedera GmbH. Das Angebot ist auf Anfrage und Verfügbarkeit gültig. Änderungen vorbehalten.

Dive & Relax: Abtauchen, entspannen und genießen

Siddhartha Dive Resort & Spa *****

Bali / Indonesien

Entdecken Sie die faszinierende Unterwasserwelt Indonesiens. Egal ob Beginner oder Master – auf Bali können Sie wunderbar abtauchen, entspannen und zudem stilvoll logieren. Im Sommer 2009 eröffnete das luxuriöse Siddhartha Dive Resort & Spa. Das moderne, im balinesischen Stil erbaute Designhotel setzt neue Maßstäbe am Kiesstrand von Kubu im Nordosten der Insel.

Das Top-Resort verfügt über insgesamt 30 Bungalows und zwei Villen, die in einen tropischen Garten eingebettet sind. Dabei verwöhnt das ca. 1.500 qm große „The Six Elements“-Spa alle Sinne. Und mit dem hoteleigenen „Werner-Lau Diving Center“ sind Sie mit Profis in Sachen Tauchsport unterwegs, um in die faszinierenden Tiefen des Meeres einzutauchen. Viel Spaß beim Flossenschlag!

Nur zweieinhalb Stunden Fahrt vom Flughafen Denpasar entfernt, an der Nord- Ostküste Balis, in der kleinen Ortschaft Kubu - weit entfernt vom touristischen Trubel - liegt direkt am Meer das Siddhartha Dive Resort und Spa. Die 30 Bungalows und Villen passen sich ideal in das terrassenförmige Hanggrundstück ein. Der traumhaft schöne, tropische Garten wurde mit viel Liebe zum Detail unter dem bestehenden Palmen- und Baumbestand angelegt. Das Grundstück verfügt über 180 Meter Uferfront. Dank des leicht schräg zum Strand abfallenden Grundstücks haben fast alle Bungalows Meerblick. Im Hintergrund erhebt sich der Mutterberg von Bali, der 3.142 Meter hohe und heilige "Mount Agung".

Tauchrevier: Neben den schönen Tauchmöglichkeiten am Hausriff (siehe auch detaillierte Informationen unter der Rubrik "Tauchen") können vom Hotel aus nahezu alle "Top Spots" auf Bali angefahren werden. Es gibt 1 Boot für 12 Gäste (10 Meter) und Kleinbusse, so dass Kundenwünsche flexibel abgedeckt werden können. Eine breite Auswahl von Tauchplätzen ist zwischen 20 Minuten und 1 Stunde zu erreichen. Für weitere Highlights wie Lovina im Norden und Nusa Menjangan sowie Secret Bay im Westen von Bali, ist man 2,5 bis 3 Stunden unterwegs. Die Tauchplätze um Padangbai und Nusa Penida, im süd-östlichen Teil Balis, erreicht man nach 1,5 bis 2 Stunden.

Arrangement

Sie planen Weihnachts- und/oder Silvester-Urlaub auf Bali? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit - an Weihnachten und Silvester erwarten Sie besondere Genießer-Specials!

 

Das amedera-Arrangement* Ihrer 'Dive & Relax'-Reise

  • 14x Übernachtung im Superior Bungalow (ca. 45 qm)
  • Amerikanisches Frühstücksbuffet
  • 5 Tage grenzenloses Tauchvergnügen (Tauchen ohne Limit) am Hausriff
  • 5 Tage Verwöhnpaket „Robinson“ im „The Six Elements“-Spa mit insgesamt 8 wohltuenden Verwöhn-Stunden verteilt auf fünf Tage: unter anderem mit Facial, Körpermassage mit Lavasteinen, Balinesische Massage, Synchron-4-Hand-Massage und Hair-Spa-Treatment

* Änderungen vorbehalten; maßgeblich ist die Reisebestätigung. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung werden 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist 35 Tage vor Anreise zu leisten. Nicht in Anspruch genommene Leistungen verfallen.

Ergänzen Sie Ihr amedera-Arrangement mit attraktiven Extras:

Zusätzliche Tauch-Packages, die bis zu 10 Tagen vor Abreise zu diesem Preis buchbar sind:

  • Tauchkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene: ca. EUR 260,- p.P. (zzgl. EUR 30,- Zertifizierungsgebühr, die vor Ort zu entrichten sind)
  • 3-Tage-Package Tauch-Exkursionen zu beliebten Tauchrevieren in der Umgebung: ca. EUR 200,- p.P.

Gipfel-Tour Mount Agung (3.142 m): Anspruchsvolle Tour mit einheimischem Bergführer auf den höchsten Berg Balis, beginnend mit einem Weg durch den tropischen Urwald; nach ca. 4 Stunden Wanderung ist der Gipfel erreicht mit  atemberaubenden Blick auf fast ganz Bali; Start vom Hotel: 01:00h; Rückkehr: ca. 15:00h; ca. EUR 85,- p.P. - (mind. 2 Pers.) inkl. Transport, Guide, Frühstück, Mittagessen und alkoholfreie Getränke. Achtung: Diese Tour ist für Anfänger nicht geeignet!

Jagaraga Tempel, Markt in Singaraja, Heiße Quellen, buddhistisches Kloster:
6 stündige Tour inkl. Führer, Eintrittspreise und alkoholfreie Getränke ca. EUR 20,- p.P.

Reisfelder, Bali Aga Dorf, Fledermaus-Höhlen-Tempel und der ehemalige Gerichtshof von Klungkung: 8 stündige Tour inkl. Führer, Eintrittspreise und alkoholfreie Getränke ca. EUR 38,- p.P.

Raftingtour: 10,5 stündige Tour inkl. Transport, Führer und Mittagessen ca. EUR 80,- p.P.

Bali Vogelpark, Reptilienpark und der Affenwald in Ubud: 9 stündige Tour inkl. Transport in einem klimatisierten Auto, Führer, alle Eintrittskarten, Lunchbox & alkoholfreie Getränke ca. EUR 65,- p.P.

Das Siddhartha Dive Resort & Spa verfügt über das à-la-carte Restaurant "Tantris", welches Sie mit asiatischen, indonesischen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt.

Der Begriff »Tantris« entstammt dem indisch-buddhistischen Kulturkreis. Tantrismus bietet eine Synthese aus Geist und Materie. Nicht Askese, sondern Genuss ohne Reue. Dementsprechend bietet das Restaurant Spitzenprodukte, schmackhaft zubereitet und serviert in einer Atmosphäre größter Behaglichkeit.

Die stille Perfektion, mit der im "Tantris" auf jedes noch so nebensächliche Detail geachtet wird, fällt sofort auf. Möbel, Beleuchtung, Gestaltung, die dezente Geräuschkulisse und schöne Accessoires wie Blumendekorationen sind harmonisch aufeinander abgestimmt und setzen die Architektur und den Meerblick reizvoll in Szene. Hier wird Essen zum Erlebnis aller Sinne.

Ob Sie nun ein romantisches Abendessen zu zweit genießen möchten oder lieber mit Freunden in gemütlicher Runde dinieren und plaudern, das Restaurant erfüllt nahezu alle Wünsche. Gerne wird auch die Organisation von privaten Feierlichkeiten wie Geburtstage, Hochzeiten, Hochzeitstage oder Jubiläen übernommen.

Die Weinkarte enthält ausgesuchte, einheimische Weine. Sie ist aber auch mit internationalen Weinen reichhaltig bestückt. Die Speisekarte lässt sich mit "Asian Fusion" beschreiben: östliche und westliche Einflüsse liefern sich reizvolle Gegensätze und führen zu absolut einmaligen Geschmackserlebnissen. Ergänzt wird das Angebot mit internationalen Spezialitäten und traditionellen Indonesischen Gerichten.

Themen-Buffet-Abende wie die Balinesische oder Indonesische Reistafel, BBQ- Grill-Abende mit Live-Musik und Garten- und Vollmond-Feiern runden das sehr umfangreiche und vielfältige Angebot ab. In den Siddhartha Themenwochen werden speziell ausgesuchte Länder bzw. Regionen kulinarisch präsentiert. Dies kann von japanischen Sushi über italienische Pasta bis zum indonesischem Rendang reichen.

An der Pool- Snackbar "Breeze" kann man tagsüber ausgewählte kleine Snacks und Getränke zu sich nehmen. Abends gibt es einen besonderen Service. Gegen Vorreservierung werden einem kleinen Gästekreis ausgewählte Spezialitäten, wie z.B. spezielle Meeresfrüchte – unter anderem Lobster etc. - gereicht.

Das neu erbaute Siddhartha Dive Resort und Spa bietet Stil und Komfort eines Boutique-Hotels mit spektakulärer Architektur in grandioser Lage. Trotz allem Luxus lässt es sich hier leger und ungezwungen leben. Ein tolles Tauch-Resort für gehobene Ansprüche. Erleben Sie Entspannung - entspannen Sie beim Erleben ...

Zu der Ausstattung des Resorts gehören:

  • Werner Lau Tauchbasis
  • "The Six Elements"-Spa
  • Infinity-Pool
  • Fitnesscenter
  • Billard
  • Tischtennis
  • Tischfussball
  • Dart
  • Boutique

Im Rahmen Ihrer amedera-Reise wohnen Sie in einem Superior-Bungalow:

Die Superior-Bungalows (ca. 45 qm) sind aus einer Kombination von modernen und balinesischen Stilelementen eingerichtet und verfügen über ein halboffenes Badezimmer mit Bad/Dusche, WC, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Telefon, Safe sowie einer Terrasse.

Alternativ können höhere Zimmerkategorien gewählt werden: Die Deluxe-Bungalows (ca. 55 qm) sind zusätzlich noch mit einem Tagesbett eingerichtet.

Die Oceanfront Deluxe-Bungalows (ca. 65 qm) liegen näher zum Strand.

Besondere Übernachtungsmöglichkeiten auf 150 qm Wohnfläche mit 2 Schlafzimmern, großer Terrasse mit Meerblick und eigenem Pool bieten die beiden Traumvillen "Santai" und "Pantai".

Mit der Architektur des Spa "The Six Elements" ist dem Architekten ein weiteres Glanzlicht gelungen. Auf einer Fläche von 1.500 m² erwarten Sie, umgeben von viel Wasser und Blumen, 6 Single Treatment Areas, von denen das Felsen-Spa ein ganz besonderes Ambiente bietet. Ein Doppelpavillon für Paare erlaubt gemeinsames Wohlfühlen und Genießen. Abgerundet wird das Konzept durch einen Fuß- Reflexzonen-Massage-Pavillon. Die vier klassischen Elemente Luft, Feuer, Wasser und Erde wurden mit den weiteren zwei Elementen Metall und Holz ergänzt. Das "The Six Elements" Spa und seine gelungene Verbindung der sechs Elemente mit Tradition, Baustil und Design strahlt Wärme, Atmosphäre und Komfort aus.

Das junge und dynamische Therapeuten-Team verwendet für die Massagen, Gesichtsmasken und Körperpeelings nur erstklassige und natürliche Grundstoffe und Massageöle. Die entspannenden Bäder werden versetzt mit wohl duftenden, echten Blütenessenzen und Meersalzen. Je nach Zusatzstoffen - anregend oder entspannend, reinigend oder pflegend - stellen sich die Therapeuten auf Ihre individuellen Wünsche ein, um eine optimale Wirkung bei der Regeneration von Körper und Geist zu erreichen.

Die Treatments reichen von Javanesisch über Balinesisch, Thai und spezielle Anwendungen aus Sumatra und Borneo (Kalimantan).

Die doppelstöckige Werner-Lau-Tauchbasis wird von Barbara Ebel geführt.
Die Basis wurde von Tauchern für Taucher geplant und liegt keine 30 Meter vom Strand entfernt. Sie passt sich optimal dem Gelände an und erhebt den Anspruch, die schönste und beste Basis Indonesiens zu sein.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, ist stets genügend Material und Leihausrüstung vorhanden z. B.: 30 Jackets (Scubapro), 30 Atemregler mit Oktopus, Finimeter und Inflator (Scubapro), 60 Sets Masken, Flossen und Schnorchel (Seemann), 30 Tauchanzüge (3 mm Shorties & 3 mm Long Johns), 20 Tauchcomputer, 10 Unterwasserlampen, 2 digitale Unterwasserkameras.

Für den reibungslosen Tauchablauf stehen 120 Alu Flaschen (DIN + INT) zu je 12 l bereit, die von einem Bauer Kompressor gefüllt werden. Kostenloses Nitrox ist selbstverständlich und wird von einer brandneuen NRC-Membrananlage produziert.

Die gut ausgestattete Werkstatt steht im Bedarfsfall auch den Gästen zur Verfügung, die bei Ausrüstungsproblemen mit Rat und Tat vom Basispersonal unterstützt werden.

Die Privat- sowie die Leihausrüstung wird in der Tauchschule eingelagert und zu den Tauchausfahrten vom Basispersonal in die Fahrzeuge geladen oder zum Tauchboot transportiert. Nach den Ausfahrten wird die Ausrüstung von dem Personal wieder zur Basis gebracht, in Süsswasser gespült und wieder eingelagert.

Die Gäste brauchen sich bei diesem Rundum-Service um nichts kümmern.

Das Hausriff

Direkt vor dem Hotel befindet sich ein schönes Hausriff. Wie auf allen WERNER LAU Tauchbasen wird hier ein umfassender Flaschenservice angeboten. Die Ausrüstung wird von dem Basispersonal an die jeweiligen Ausstiege transportiert und von da auch wieder abgeholt.

Das Hausriff bietet eine traumhafte Korallenwelt bis 10 Meter, dann einzelne, sehr große Korallenblöcke in verschiedenen Riffabschnitten. Sehr viel Fisch, vereinzelt auch Haie und Napoleons.

Das eigentliche Hausriff geht im Westen übergangslos zu zwei der schönsten Tauchplätze Balis über - "Kubu Drop of" und "Kubu Korallengarten". Fast sämtliche Arten von Rifffischen sind reich vorhanden: Schwarmbildende Arten wie Querbänder Barrakudas (Sphyraena putnamiae) oder große Schulen von Fahnenbarschen (Pseudoanthias spp.) sowie Einzeltiere wie z.B. große  Zackenbarsche können gesehen werden. Für Hai-Fans: Hier gibt es Weisspitzen und Ammenhaie. Bei dieser Artenvielfalt kann ein Tauchurlaub nur am Hausriff verbracht werden. Starke Strömungen gibt es sehr selten. Die Wassertemperatur variiert je nach Jahreszeit zwischen 26° und 29°.

Ausfahrten 

Neben den Strandtauchgängen stehen verschiedene Tauchplätze, die mit dem Boot oder mit dem Auto zwischen 3 Minuten und 60 Minuten zu erreichen sind, zur Auswahl. Werden bei Tagesausflügen 2 Tauchgänge durchgeführt, wird den Gästen zwischen den Tauchgängen Sandwiches, frisches Obst, Trinkwasser und Softdrinks angeboten. Dies ist im Preis der Tauchpakete enthalten!

Die lokalen Ausflüge nach Coral Stairs, Angels Canyon, Batu Karang, Liberty Wrack, Batu Kelebit, Seraya, Amed oder Gili Selang starten zwischen 07:30 und 09:30 Uhr morgens. Ausnahmen sind die Fahrten zur Secret Bay, nach Menjangan, Padangbai, Nusa Penida (Mantapoint) oder Lovina, welche zwischen 5:30 und 7:30 Uhr morgens beginnen.
Zurück im Hotel ist man nach den lokalen Tauchgängen normalerweise zwischen 14.00 und 15.00 Uhr. Sehr viele der Tauchgänge sind aber Bootstauchgänge mit nur einem Tauchgang am Vor- oder Nachmittag.

Tulamben

Als besonderes Highlight ist zu erwähnen, dass man mit dem Boot nur ein paar Minuten zum Wrack der berühmten "Liberty" und anderen Topspots wie "Tulamben Drop off" benötigt. Diese Tauchgänge starten morgens um 09.00 Uhr und enden gegen 11:00 Uhr mittags. Bei den Nachmittagsausflügen wird um 14.00 gestartet und man kehrt dann gegen 16.00 wieder zur Basis zurück (Single Dives). Natürlich werden an der „Liberty“ auch Nachttauchgänge mit dem Boot angeboten.

Nusa Penida

Die Ostküste dieser Insel verfügt über intakte Riffe mit wunderschönen Korallen, Schwämmen und einem großen Bestand an Klein- und Großfischen. Ein Leckerbissen für Driftdiver! Erfahrene Bootsführer begleiten die Taucher auf  "Schritt und Tritt". Die Anfahrt nach Padangbai dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Von dort geht es dann weiter mit Speedboot (Dauer: ca. 30 Minuten).

Secret Bay

Regelmäßig finden Tagesausflüge (Auto) zu der sehr bekannten Bucht "Secret Bay" (einer der weltbesten Spots für "Kritter") statt. Die Anfahrt dauert ca. 3 bis 3,5 Stunden.

Menjangan

Unterwasser-Naturschutzgebiet. Neben Tulamben ist Menjangan das Top-Tauchgebiet in Bali. Es bietet viele unterschiedliche Tauchplätze, wie z.B. Korallengärten und wunderschöne Drop Offs. Anfahrt ca. 2,5 bis 3 Stunden plus 40 Minuten mit Boot.

Sicherheit

Auf dem Tauchschiff und den Autos sind Sauerstoff, eine Erste Hilfe Ausrüstung, sowie ein Handy vorhanden. Ein Taucharzt, welcher auch die Dekokammer betreut, befindet sich in Denpasar (Sanglah General Hospital, Diponegoro Street).

Schnuppertauchen

Um einen ersten Eindruck in die Unterwasserwelt zu bekommen, werden mehrmals wöchentlich Schnuppertauchgänge angeboten. Hier kann man probeweise, in die wunderschöne Unterwasserwelt des Indonesischen Meeres eintauchen und sich unter fachkundiger Anleitung schon einmal der praktischen Seite eines Tauchkurses zuwenden.

Resort Tauchgang

Unter professioneller Anleitung und Begleitung besteht hier, gerade für Nichttaucher und Kurzurlauber, die Möglichkeit sich in die Unterwasserwelt von Bali entführen zu lassen. Zusammen mit einem erfahrenen Tauchlehrer kann die farbenprächtige Unterwasserwelt am SIDDHARTHA Hausriff erkundet werden.
Bereits in einer Tiefe von 3 bis 5 Metern fühlt man sich schon wie in einem Aquarium und kann die Wunderwelt der Korallenriffe genießen.
Dieser Tauchgang dauert etwa 1 Stunde.

Tauchkurse

Die Ausbildung erstreckt sich über 3 bis 4 Tage. Die Tauchschüler sind vormittags und nachmittags im Wasser und werden von Profis in Kleinstgruppen an das Tauchen herangeführt. Die Theorie (ca. 6 Stunden) wird an 3 aufeinander folgenden Tagen zwischen 17:30 und 19:30 abgehalten.
Nach bestandener Prüfung erhält der Tauchschüler ein international anerkanntes Zertifikat (SSI Open Water Diver).
Fortgeschrittenen Tauchern bietet die Tauchschule Ausbildungen bis zum SSI Divecon, CMAS Gold und PADI Divemaster an. Darüber hinaus können fast alle Spezialkurse ausgebildet und abgenommen werden.